Spannende „#GroKo/#NoGroKo“ Debatten in Flensburg und Bad Segeberg

Veröffentlicht am 24.02.2018 in Allgemein

24.02.2018

Den ganzen Samstag, 24.02.2018, war ich unterwegs in Schleswig-Holstein. Zunächst ging es morgens nach Flensburg zur ersten Diskussion zum Thema "GroKo". Mit dabei war Alexander Wagner von den Jusos Schleswig-Holstein. Es war eine spannende und faire Diskussion mit vielen Fragen aus dem Publikum.
Danach ging es nach Bad Segeberg zur zweiten Diskussionsveranstaltung an diesem Samstag - natürlich wieder zum gleichen Thema. Dabei waren rund 40 interessierte Zuhörer. Meine Diskussionspartnerin diesmal war die Juso-Landesvorsitzende Sophia Schiebe. Natürlich habe ich auch hier wieder Rede und Antwort gestanden und für unseren Koalitionsvertrag geworben.

 

Homepage Bettina Hagedorn

Unsere ZIELE

Wir Sozialdemokraten haben nicht sofort auf alles die richtige Antwort. Aber wir laden alle ein, mit uns über richtige Antworten zu diskutieren und diese dann gemeinsam umzusetzen.

Demokratische Willensbildung, die möglichst viele einbezieht, hat ihre Wurzeln vor Ort.

Wir wollen die Türen der SPD weit öffnen: für neue Ideen, für neues Engagement, für neue Mitglieder.

Visualisierung: ELBBERG Stadtplanung/TGP/TMH

Die Zukunft hat begonnen  >

Unser Wahlprogramm  >

Unser Hafen hat eine Zukunft  >

 

 

Cap Arcona-Tragödie

 

Hintergründe

vorwärts

Vorwärts ist seit 1876 die Zeitung der deutschen Sozialdemokratie und das Online-Angebot ein Diskussionsportal der SPD.

SGK

Sozialdemokratische Gemeinschaft für Kommunalpolitik

Sozialdemokratische Gemeinschaft für Kommunalpolitik

 

Wetter-Online