Präsentation der 100-Euro-Sondermünze "Dom zu Speyer"

Veröffentlicht am 07.10.2019 in Aktuelles

07.10.2019

 
Münzpräsentation mit Speyers SPD-Oberbürgermeisterin Stefanie Seiler und meiner Bundestagskollegin Isabel Mackensen
(Foto: Bistum Speyer/Fotograf: Klaus Landry)

Die Bundesregierung bringt seit 2003 eine Serie von 100-Euro-Goldmünzen heraus, um die UNESCO-Welterbestätten in Deutschland zu würdigen. Den Abschluss der 16-teiligen Reihe bildet die Sondermünze "Dom zu Speyer", welche ich am vergangenen Sonntag ebendort präsentieren konnte.

Nach einem Pontifikalamt im Dom anlässlich des 958. Jahrestags der Domweihe mit vielen Würdenträgern des Bistums Speyer - und als Zeichen der Völkerverständigung auch dem Bischof des Partnerbistums aus Chartres in Frankreich - übergab ich im Anschluss im Kaisersaal einige Erstprägungen an Weihbischof Otto Georgens.

Die einzige "schlechte" Nachricht für Münzsammler ist, dass diese Münze, entworfen von Medailleur Bodo Broschat aus Berlin, als erste der Serie bereits zum Erscheinungsdatum durch die vielen Vorbestellungen ausverkauft ist.

 

Homepage Bettina Hagedorn

Unsere ZIELE

Wir Sozialdemokraten haben nicht sofort auf alles die richtige Antwort. Aber wir laden alle ein, mit uns über richtige Antworten zu diskutieren und diese dann gemeinsam umzusetzen.

Demokratische Willensbildung, die möglichst viele einbezieht, hat ihre Wurzeln vor Ort.

Wir wollen die Türen der SPD weit öffnen: für neue Ideen, für neues Engagement, für neue Mitglieder.

Die Zukunft hat begonnen  >

Unser Wahlprogramm  >

Unser Hafen hat eine Zukunft  >

 

 

Cap Arcona-Tragödie

 

Hintergründe

vorwärts

Vorwärts ist seit 1876 die Zeitung der deutschen Sozialdemokratie und das Online-Angebot ein Diskussionsportal der SPD.

SGK

Sozialdemokratische Gemeinschaft für Kommunalpolitik

Sozialdemokratische Gemeinschaft für Kommunalpolitik

 

Wetter-Online