Übergabe eines 700-Euro-Spendenschecks an den Kinderschutzbund Ostholstein in Neustadt

Veröffentlicht am 30.08.2019 in Aktuelles

29.08.2019


Mit (v.l.) Matthias Thoms, Marianne Unger, Larisa Sharapova, dem ehrenamtlichen Vorstand des Kinderschutzbundes und Geschäftsführer Martin Liegmann
(Foto: Büro Hagedorn)

Heute konnte ich eine Spende in Höhe von 700 € an den Kinderschutzbund Ostholstein für den weiteren Aufbau seines „interkulturelle Bildungs- und Begegnungszentrum“ in Neustadt „Vor dem Kremper Tor“ übergeben, das von Larisa Sharapova geleitet wird und schon jetzt ein großer Erfolg ist.

Das Geld stammt aus dem Verkauf meiner Restbestände an „Werner-Plakaten“ von 2013, die „Brösel“ alias Rötger Feldmann zum 150. Geburtstag der SPD 2013 in in einer Auflage von 5.000 Stück bundesweit (limitierte Auflage) gedruckt hatte. Für 55 Stück, die ich 2018/2019 - auch via Facebook - an Sammler verkauft habe, konnte ich 2018/2019 jetzt insgesamt 1.100 € für den Kinderschutzbund spenden. Die Aktion für den guten Zweck war ein echter „Renner“. Danke an alle!

 

Homepage Bettina Hagedorn

Unsere ZIELE

Wir Sozialdemokraten haben nicht sofort auf alles die richtige Antwort. Aber wir laden alle ein, mit uns über richtige Antworten zu diskutieren und diese dann gemeinsam umzusetzen.

Demokratische Willensbildung, die möglichst viele einbezieht, hat ihre Wurzeln vor Ort.

Wir wollen die Türen der SPD weit öffnen: für neue Ideen, für neues Engagement, für neue Mitglieder.

Die Zukunft hat begonnen  >

Unser Wahlprogramm  >

Unser Hafen hat eine Zukunft  >

 

 

Cap Arcona-Tragödie

 

Hintergründe

vorwärts

Vorwärts ist seit 1876 die Zeitung der deutschen Sozialdemokratie und das Online-Angebot ein Diskussionsportal der SPD.

SGK

Sozialdemokratische Gemeinschaft für Kommunalpolitik

Sozialdemokratische Gemeinschaft für Kommunalpolitik

 

Wetter-Online