SPD Neustadt hat einen neuen Vorsitzenden

Veröffentlicht am 23.03.2017 in Wahlen

„Unter der straffen Führung des Juso-Vorsitzenden Tim Dürbrook aus Scharbeutz hat die SPD Neustadt während einer gut besuchten Mitgliederversammlung den 30jährigen Marcus Chmurczyk zum neuen Vorsitzenden gewählt. Die langjährige Vorsitzende Regina Frahm konnte aus beruflichen Gründen nicht wieder für ein Vorstandsamt kandidieren. Sie wurde unter großem Beifall vom alten und neuen stellvertretenden Vorsitzenden Erwin Wichelmann mit launigen Worten und einem großen Rosenstrauß verabschiedet.

Marcus Chmurczyk

Marcus Chmurczyk
 
Zum weiteren stellvetr. Vorsitzenden wählten die Mitglieder wiederum einvernehmlich Peter Lindner, als Schatzmeisterin Margit Giszas, zu Beisitzern Hermann Greve und Peter Stark sowie als Revisoren Klaus Hamer und Volker Weber. Neuer Beisitzer ist Günther Hoppert und als Delegierte zu Kreisparteitagen
und -konferenzen sowie Wahlkreiskonferenzen wird die SPD Neustadt jetzt von Marcus Chmurczyk, Erwin Wichelmann, Hermann Greve und Günther Hoppert vertreten.

Einen breiten Raum nahm die Programmvorstellung und Diskussion mit unserem neuen Landtagskandidaten Andreas Herkommer aus Fehmarn ein, der im Landtag die Nachfolge von Lars Winter antreten soll. Dieser ist bekanntlich zum neuen Bürgermeister von Plön gewählt worden. Insbesondere auch nach seinen ausführlich dargestellten Plänen zur Gesundheits-, Verkehrs- und Schulpolitik werden wir Andreas Herkommer mit großer Überzeugung aktiv im Wahlkampf bis zum Wahltag am 7. Mai unterstützen.
 
„Nachdem auch die nachhaltige Sozial- und Steuerpolitik der SPD mit neuem Spitzenpersonal kompetent und überzeugend vertreten und positiv beachtet wird, hat Andreas Herkommer mit unserer Unterstützung sehr gute Aussichten, das Direktmandat in unserem Wahlkreis zu holen“ so Marcus Chmurczyk.
 
Mit Stolz konnte der neue Vorsitzende als erste Amtshandlung den folgenden
Genossinnen und Genossen für ihre langjährigen Parteimitgliedschaften die auch von Siegmar Gabriel als Bundesvorsitzendem und dem Landesvorsitzenden Ralf Stegner unterzeichneten Ehrenurkunden überreichen:
 
Günther Hoppert 50 Jahre, Hanne und Norbert Kahl 40 Jahre, Reinhard Klostermann 40 Jahre, Elisabeth Reidenbach 40 Jahre, Margit Giszas 25 Jahre, Torsten Lieske 25 Jahre, Birgit Auras 10 Jahre und Regina Frahm 10 Jahre.
 
Eine besondere Ehrung wird darüber hinaus für Heinz Cremer für seine 65jährige! Parteimitgliedschaft vorbereitet.“

 

Unsere ZIELE

Wir Sozialdemokraten haben nicht sofort auf alles die richtige Antwort. Aber wir laden alle ein, mit uns über richtige Antworten zu diskutieren und diese dann gemeinsam umzusetzen.

Demokratische Willensbildung, die möglichst viele einbezieht, hat ihre Wurzeln vor Ort.

Wir wollen die Türen der SPD weit öffnen: für neue Ideen, für neues Engagement, für neue Mitglieder.

Die Zukunft hat begonnen  >

Unser Wahlprogramm  >

Unser Hafen hat eine Zukunft  >

 

 

Cap Arcona-Tragödie

 

Hintergründe

vorwärts

Vorwärts ist seit 1876 die Zeitung der deutschen Sozialdemokratie und das Online-Angebot ein Diskussionsportal der SPD.

SGK

Sozialdemokratische Gemeinschaft für Kommunalpolitik

Sozialdemokratische Gemeinschaft für Kommunalpolitik

 

Wetter-Online