Kendrion-Kuhnke - Wir stehen an der Seite der Beschäftigten

Veröffentlicht am 19.09.2018 in Aktuelles

19.09.2018

Kendrion Kuhnke 2018
v.l. Niclas Dürbrook, Tim Dürbrook, Anja Brocke, Pit Harms,
Cornelia Horn, Sabrina Leusch, Bettina Hagedorn,
Bernhard Kardell, Pia Glorius, Marcus Beckmann, Katja Paul 
(Foto: Büro Hagedorn)

Heute Nachmittag fand in Bad Malente ein intensiver Gedankenaustausch unserer SPD Ostholstein mit dem engagierten Betriebsrat von Kendrion Kuhnke statt. Gemeinsam mit IG-Metall kämpfen die Beschäftigten und die Vertreter des Betriebsrates um den Erhalt von bedrohten Arbeitsplätzen. Ein gemeinsames Gespräch mit den Beteiligten zu initiieren war für mich besonders wichtig, da 50 der aktuell 200 Beschäftigten darum fürchten müssen, in näherer Zeit entlassen zu werden. Das oberste Ziel ist und bleibt, so viele Arbeitsplätze wie möglich zu retten! Wir stehen geschlossen an Seite der Beschäftigten!

 

Homepage Bettina Hagedorn

Unsere ZIELE

Wir Sozialdemokraten haben nicht sofort auf alles die richtige Antwort. Aber wir laden alle ein, mit uns über richtige Antworten zu diskutieren und diese dann gemeinsam umzusetzen.

Demokratische Willensbildung, die möglichst viele einbezieht, hat ihre Wurzeln vor Ort.

Wir wollen die Türen der SPD weit öffnen: für neue Ideen, für neues Engagement, für neue Mitglieder.

Visualisierung: ELBBERG Stadtplanung/TGP/TMH

Die Zukunft hat begonnen  >

Unser Wahlprogramm  >

Unser Hafen hat eine Zukunft  >

 

 

Cap Arcona-Tragödie

 

Hintergründe

vorwärts

Vorwärts ist seit 1876 die Zeitung der deutschen Sozialdemokratie und das Online-Angebot ein Diskussionsportal der SPD.

SGK

Sozialdemokratische Gemeinschaft für Kommunalpolitik

Sozialdemokratische Gemeinschaft für Kommunalpolitik

 

Wetter-Online